Archäologische Stätten

Die île Cézon ist bei Ebbe zugänglich und gehört zu einer Gruppe von kleinen Inseln, von denen einige sehr bekannt sind:

Guénnioc (prähistorische Überreste)
Stagadon (ehemalige Seetang-Farm)
L’ile Vierge (höchster Leuchtturm Europas)
L’ile Wrac’h (Semaphor, Künstlerort)
l’Ile aux américains (ehemaliger Wasserflugzeugstützpunkt während des 1.Weltkriegs)

551 lieu dit Penn-Enez
29870 LANDÉDA
02 98 04 99 82